Donnerstag, 21 März 2019

Volvo Fahrzeuge

Robotzelle

Roboterzellen sind hochkomplexe Bereiche, in denen eine hohe Genauigkeit erforderlich ist. Um die richtige Konstruktion neuer Roboterzellen zu überprüfen, wurde das 3D-Laserscanning eingesetzt. Die Laserscans wurden mit den 3D-ROBCAD-Originalzeichnungen abgeglichen um festzustellen, ob die Zelle entsprechend gebaut wurde. Eine systematische Überprüfung der Messungen enthüllte einige erhebliche Abweichungen, die korrigiert werden mussten. In ROBCAD ausgeführte Offlineprogramme müssen auf den richtigen Layouts und Abmessungen der Roboterzellen basieren. So konnte durch 3D-Laserscanning teure Kollisionen und der Verlust wertvoller Produktionszeit vermieden werden

 


Produktionsindustrie | Prozessindustrie | Architektur | Forschung